.. / Ausbildung / Unterstufe

Unterstufe mit Praktikumsphase

Schüler und PCHier wird das Basiswissen in Wirtschaft und Informatik vermittelt. Im Unterricht werden unter anderem die Grundlagen der Programmierung und der Umgang mit verschiedenen Betriebssystemen vermittelt. Die Unterstufe dient unseren Schülern auch der Orientierung für die Wahl des Schwerpunktes in der Oberstufe. Der Wechsel von Unterstufe zu Oberstufe erfolgt ohne Prüfung oder Versetzung.

Der Unterricht umfasst insgesamt 35 Wochenstunden. Unterrichtszeiten sind von 08:10 Uhr bis in den frühen Nachmittag.

in Wirtschaftsinformatik

in Wirtschaft

Betriebspraktikum

Ein Praktikum von acht Wochen Dauer ist Zulassungsvoraussetzung zur Prüfung. Wer bislang noch kein Praktikum im Bereich Wirtschaftsinformatik absolviert hat, hat dazu in den Sommerferien die Gelegenheit. Bereits vorhandene Praktika können nach Prüfung der Inhalte anerkannt werden.